Hilfe für Schwangere und Eltern mit ihren Babys

Schwangeren- und Wochenbettbetreuung durch eine Hebamme

Hebammen unterstützen werdende Eltern in der Schwangerschaft, bei Geburt und während des Wochenbetts. Jede Schwangere, Gebärende, entbundene oder stillende Frau kann Hebammenhilfe in Anspruch nehmen. Die Kosten übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen.

Ich biete derzeit und bis auf weiteres keine regulären Schwangeren- und Wochenbettbetreuungen an.

Mein Tätigkeitsschwerpunkt als Hebamme und Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe liegt in der Begleitung von Schwangeren und Familien mit ihren Babys in schwierigen Phasen und mit besonderen Bedürfnissen und Herausforderungen.

Wenn ich Ihnen mit diesem Angebot eine Unterstützung sein kann, melden Sie sich gerne bei mir. Ansonsten bitte ich Sie von Anfragen per Telefon oder Mail für die Übernahme einer Wochenbettbetreuung abzusehen.

Kontaktieren Sie Hebammen in Ihrer Nähe mit dem von Ihnen gesuchten Angebot und verlieren Sie nicht den Mut!

Alles Gute.